Kontakt

Unser Topnewsletter »

:: AKTUELLES ::

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Im Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Umbau wieder möglich. Jetzt Zuschuss sichern! Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info NOVELAN
News und Meldungen des Herstellers NOVELAN. Mehr

Fördermittel Aktuelle Fördermittel
Alle Fördermittel auf einen Blick. Mehr

Info HÜPPE
News und Meldungen des Herstellers HÜPPE. Mehr




Effiziente Heizungspumpen

Durch das Stromsparpotenzial der neuesten Pumpengeneration bringt ein flächendeckender vorfristiger Austausch ungeregelter Pumpen gegen Hocheffizienzpumpen den Verbrauchern nach Wilo-Berechnungen ein Einsparpotenzial von mehr als 1,6 Milliarden Euro und dem Klima eine Entlastung um fünf Millionen Tonnen CO2 im Jahr.

Mit 90% Stromkosteneinsparung im Vergleich zu alten ungeregelten Heizungspumpen ist die Wilo-Stratos PICO effizienter als jede andere Pumpe der Energieeffizienzklasse A.

Einsparpotenzial Wilo-Stratos PICO
Quelle: WILO

Den Berechnungen liegt ein mittlerer Strompreis von 19 Cent/kWh zugrunde.
Berechnungsgrundlage Wilo-Stratos PICO: Jahresenergiebedarf laut TüV-Zertifikat vom 06.08.2009, einsehbar unter: www.wilo.de/rechtliches.
Berechnungsgrundlage Haushaltsverbraucher und ungeregelte Heizungspumpe: Jahresenergieverbrauch laut Stiftung Warentest, Sept. 2007.

Informationen zu möglichen Zuschüssen (ab dem 01.03.2011) und die Antragsunterlagen finden Sie auf der Homepage der KfW Bankengruppe.

Wünschen Sie weitere Informationen oder ein konkretes Angebot für einen Pumpentausch?
Wir beraten Sie gern individuell

 


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG